1953D17A-1B74-4C5A-9D5C-1269E183BB7935F0132F-C7AF-4BD9-BAD9-DEE9E827E559assistantTavola disegno 1CalendarPathFill 1Confirm_flagIcon/Appliance/Cooking/LittleIcon/Appliance/Cooling/LittledownloadFill 1Info_textWASHING MACHINEFill 1LockmoneyTavola disegno 1powerRisorsa 1Icon_searchIcon_searchtoolstoolswashingwellbeing
Schoko-Cookies

Schoko-Cookies

Der perfekte Keks für einen superleckeren Snack. Ein klassisches Rezept für Cookies mit Schoko-Tröpfchen und etwas karamellisiertem Rohrzucker. Mit anderen Worten: unwiderstehlich!

Für die Schoko Cookies die Butter mit dem Zucker und dem Eigelb schaumig rühren. Dann das Mehl und das Backpulver dazugeben und zum Schluss die Schoko-Tröpfchen unter den Teig rühren. Die Teigkugeln auf der Crisp-Platte verteilen und ein paar Minuten in der Mikrowelle backen. Tipp: Für eine besondere Variante kannst du geriebenen Ingwer zusammen mit den Schoko-Tröpfchen unter den Teig rühren.

  • KOCHZEIT : 5 min
  • ZUBEREITUNGSZEIT : 20 min
  • SCHWIERIGKEITSGRAD : Mittel
Zutaten
  • 1 Löffel Geschmolzene Butter
  • 2 Löffel Rohrzucker
  • 1 Eigelb
  • 3 Löffel Mehl
  • 2 Löffel Schoko-Tröpfchen
Zubereitung
Zubereitung - Schoko-Cookies

Schritt 1
Die geschmolzene Butter zusammen mit einer Prise Salz, dem Zucker und dem Eigelb in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Dann das Mehl dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Schritt 2
Die Schoko-Tröpfchen unter den Teig rühren. Mit den Händen walnussgrosse Teigkugeln formen und auf die Crisp-Platte legen. Leicht von oben auf die Kugeln drücken, um Scheiben zu formen.

Schritt 3
Die Crisp-Platte in die Mikrowelle stellen. Die Funktion Crisp mit automatischer Leistungsstufe auswählen. Garzeit 7 min.

Schließen

Online kaufen