1953D17A-1B74-4C5A-9D5C-1269E183BB7935F0132F-C7AF-4BD9-BAD9-DEE9E827E559assistantTavola disegno 1CalendarPathFill 1Confirm_flagIcon/Appliance/Cooking/LittleIcon/Appliance/Cooling/LittledownloadFill 1Info_textWASHING MACHINEFill 1LockmoneyTavola disegno 1powerRisorsa 1Icon_searchIcon_searchtoolstoolswashingwellbeing
Kleine Schoko-Muffins

Kleine Schoko-Muffins

Diese leckeren Muffins, die man fast mit einem Biss essen kann, kommen aus den Vereinigten Staaten. Sie werden morgens zum Frühstück bzw. als Snack am Nachmittag verzehrt. Üblicherweise sind sie süss, können aber ebenfalls salzig zubereitet werden.

Alle Zutaten (ausser den Schokotropfen) in eine Schüssel geben und sie mit einem Quirl verrühren bis ein glatter Teig entsteht. Danach die Schokotropfen hinzugeben und die ganze Mischung in mikrowellentaugliche Formen giessen und in die Mikrowelle geben. 6 Minuten backen und die Muffins sind fertig. Zusätzlicher Tipp: man kann dem Teig auch eine Kleinigkeit Zimt-Pulver hinzugeben.

  • KOCHZEIT : 6 min
  • ZUBEREITUNGSZEIT : 10 min
  • SCHWIERIGKEITSGRAD : Mittel
Zutaten
  • 6 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel Backhefe
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 5 Esslöffel Kakao
  • 4 Esslöffel Schokoladentropfen
  • 2 Eier
  • 4 Esslöffel Samenöl
  • 2 Esslöffel Milch
Zutaten - Kleine Schoko-Muffins
Zubereitung
Zubereitung - Kleine Schoko-Muffins

Schritt 1
Alle Zutaten (ausser den Schokotropfen) in eine Schüssel geben. Das Mehl muss vorher mit Hefe und Kakao gesiebt werden. Alle Zutaten bis zur Erhaltung eines glatten Teigs verrühren. Am Ende die Schokotropfen dazugeben und unterheben.

Schritt 2
Den Teig in mikrowellentaugliche Formen verteilen. Der Teig sollte bis etwas unterhalb der Formkante gefüllt werden. Danach die Formen auf die Crisp Platte stellen.

Schritt 3
Die Crisp Platte in die Mikrowelle stellen. Die Crisp-Funktion mit automatischer Leistungsstufe auswählen. Kochzeit: 6 min.

Schließen

Online kaufen